Magnesium-Direktpräparate: Ein Vergleich

Sowohl als Migräne- und Muskelschmerz-Prophylaxe als auch in der Akutbehandlung von Migräne-Aura-Attacken sind die Direktpräparate in Tütchen, sogenannte Micro-Pellets, die man ohne Wasser oder sonstigen Aufwand zu sich nehmen kann, das Magnesium-Mittel meiner Wahl geworden. Die Empfehlung von Kliniken und Literatur lauten 2x pro Tag 300mg zur Migräneprophylaxe. Als zusätzliche…

weiterlesen